Allgemein

Eigener Bilderordner für Kontakte in Joomla! 1.5

Joomla 1.5 dient sehr oft als Basis für die Umseztung von Webprojekten. Grund dafür sind nicht nur die geringen Serveranforderungen, viel wichtiger ist die – auch im Back End – benutzerfreundliche Ausrichtung des Gesamtsystems. Viele vordefinierte Module erleichtern die Umsetzung von konkreten Funktionswünschen, auch schon im Standardumfang des CMS. Der Nachteil dabei ist, dass der Webdesigner an den Funktionsumfang der Erweiterung gebunden ist: Dies gilt auch für das integrierte Kontaktmanagement. Im Standardumfang können nur Bilder aus dem Joomla!-Root-Ordner als Kontaktbilder verwendet werden. Dies führt zu einer Vermischung von den Kontaktbildern und restlichen Daten. Abhilfe schafft hier ein Core-Hack, welcher im folgenden beschrieben wird.

Schirtt 1: admin..contact.php editieren

In admin.contact.php muss die Zeile 229 der Code

$lists['image']             = JHTML::_('list.images',  'image', $row->image );

durch

$lists['image'] = JHTML::_('list.images', 'image', $row->image, NULL, '/'.$img_path.'/');

ersetzt werden. Ihr findet die Datei unter  <Pfad zu Joomla>\administrator\components\com_contact\.  Unter der Zeile 194 muss noch

$params =& JComponentHelper::getParams('com_contacts');

$img_path = trim($params->get('image_path','images/<neuer ordner>'),'/');

hinzugefügt werden.

Schritt 2: admin.contact.html.php editieren

Im gleichen Ordner befindet sich admin.contact.html.php: In dieser Datei muss in Zeile 436 der Code auf

jsimg='../images/<neuer ordner>/' + getSelectedValue( 'adminForm', 'image' );

geändert werden.

Schritt 3: default.php ändern

Im dritten Schritt wird in default.php (findet Ihr unter <Pfad zu Joomla>\components\com_contact\views\contact\tmpl\) ebenso den neuen Ordner einfügen (Zeile 52):

<?php echo JHTML::_('image', '/images/userpic' . '/'.$this->contact->image, JText::_( 'Contact' ), array('align' => 'middle')); ?>

Schritt 4: Optional Template Override anpassen

Falls ein Template Override gesetzt wurde muss dieser ebenfalls noch angepasst werden.

Diskussion

8 Kommentare for “Eigener Bilderordner für Kontakte in Joomla! 1.5”

  1. Super Anleitung.

    Die Zeilen waren bei mir zwar ein bisschen anders, ich hab aber alles gefunden und alles funktioniert.

    Danke!

    Geschrieben von Philipp | Februar 18, 2010, 09:00
  2. Bei mir hat es nur im admin Bereich funktioniert – es wird jetzt im Frontend kein Bild angezeigt……
    Gibt es noch eine Stelle außer der default.php ??

    Geschrieben von axel | November 18, 2010, 16:38
  3. arbeitest du mit der 1.5er oder noch 1.0?

    gruß

    Geschrieben von Thomas | November 20, 2010, 09:18
  4. Hab die Änderungen so vorgenommen wie beschrieben, hat nicht funtioniert.
    Ich hab dann den Pfad zum Ordner absolut angegeben dann gings, aber nur im Frontend. Wenn ich im Backend einen Kontakt bearbeiten will kommt “Die Website kann diese Seite nicht anzeigen.” Hab Joomla! 1.5.1 drauf.

    Würde mich über Hilfe freuen,
    Gruß

    Geschrieben von Roland | März 24, 2011, 08:01
  5. Grade mal das CMS auf die aktuelle Version auf (ich glaube es sollte die 1.5.22er sein, hier der Link zu den Upgrade Patches: ).
    Probiere den Hack dann erneut – die Zeilen müssen übrigens nicht ganz gleich sein, achte darauf dass du die richtige Stelle der Einträge findest.

    Geschrieben von Thomas | März 24, 2011, 09:15
  6. Danke schonmal für deine Hilfe! …hab das upgrade durchgeführt 1.5.10 > 1.5.22 jetzt funktioniert der Backend-Bereich es wird der richtige ordner gefunden, es wird sogar das Bild in der Vorschau angezeigt, aber im Frontend ist das Bild nicht zu sehen?! hab’s dann wieder mit absolut adressen probiert aber ohne erfolg… Kann es mit der admin.contact.php zutun haben und den zeilen die unter 194 eingefügt werden sollen, weiß nicht ob die posiotion stimmt?

    Geschrieben von Roland | März 24, 2011, 21:02
  7. Hi! Hat jetzt doch geklappt man muss nur den Absolut-Pfad zum Ordner angeben. Hatte leider einen Syntax fehler eingebaut den ich jetzt erst bemerkt habe! Jetzt ist alles besten, danke für die Anleitung! Gruß

    Geschrieben von Roland | März 25, 2011, 21:04
  8. Super, freut mich!

    Geschrieben von Thomas | März 26, 2011, 09:54

Ein Kommentar hinterlassen

about.me

Thomas Tropper

Thomas Tropper

challenging

IT- and Soical Media Consultant, Web-Developer, SharePoint Consultant and Development.

After finishing my Public Management studies in 2006 beginning to work as IT consultant in the field of public sector consultancy. Back then project in the role of project supervisor - also responsible for the implementation of SharePoint based collaboration and social media projects.