IKT

Update auf Joomla 1.5 Stable: Invalid Token

Vor einigen Tagen erschien die stabile Version des Content Management Systems Joomla. Aus diesem aktuellen Grund machte ich mich auch daran meine derzeit mit Release Candidate 4 laufenden Webauftritte auf die stabile Version umzurüsten. Nach erfolgtem Update (siehe Anleitung) erschien bei all meinen Sites, welche derzeit nur über einen Login erreichbar sind (Offline-Schaltung), nach der Benutzeranmeldung prompt die Meldung “invalid token” im Browserfenster. Nach längerem suchen in diversen Userforen fand ich endlich die Lösung. Die Code-Zeile

<?php echo JHTML::_( 'form.token' ); ?>

muss in der Datei offline.php (befindet sich im Ordner /templates/system/offline.php) unmittelbar vor dem Element

</form>

eingetragen werden. Ausführlichere Informationen zu diesem Hack finden sich in einem Developer-Beitrag im Joomla-Forum.

Diskussion

4 Kommentare for “Update auf Joomla 1.5 Stable: Invalid Token”

  1. …das Problem sollte außerdem nicht auftreten, wenn beim Update-Vorgang die gesamte Installation gelöscht & das System ordentlich neu installiert wird. Dies gilt im Besonderen für den Ordner “templates/system”.

    Geschrieben von Admin | Januar 25, 2008, 11:47
  2. ACHTUNG: Ebenso gilt es Login-Module in Template-Overwrite Situationen um diesen Code zu erweitern. Die Änderung ist dann im Templateverzeichnis in der Komponente “com_user”, ein Dateipfad zur könnte beispielsweise folgend aussehen: “joomla-verzeichnis/templates/template-name/html/com_user/login/default_login.php”. Ebenso einfach den Code vor dem Element </form> erweitern.

    Geschrieben von admin | April 14, 2008, 14:25
  3. Hallo,

    ich hatte auch dieses Problem, hatte aber ein Modul “abgeschalten” welches genau diese Auswirkung hatte.
    Hier gehts dabei um die Benutzerauthenthifizierung die eben nicht funktioniert.

    Lösung:
    MySQL DB für Joomla öffnen,
    Tabelle: jos_plugins
    Hier gibts ein Datensatz für jedes Modul/Plugin.
    Unter anderen ein Datensatz erkennbar “Benutzer Joomla”
    Dieses Plugin muss aktiv sein.
    Datensatz ändern und dabei drauf achten das Feld published und Feld iscore jeweils mit 1 belegt sind. Dann könnte das Login wieder funktionieren.

    Gruss

    Geschrieben von alexmuc99 | April 21, 2010, 06:20
  4. hatte aber ein Modul “abgeschalten” welches genau diese Auswirkung hatte.
    Hier gehts dabei um die Benutzerauthenthifizierung die eben nicht funktioniert.

    du meinst ein plugin war deaktiviert, ich denke du meinst “Authentication – Joomla”. wieso war dieses plugin deaktiv? Wenn kein Authentication Plugin aktiv ist, geht der Login nicht.

    Geschrieben von Thomas | April 21, 2010, 06:49

Ein Kommentar hinterlassen

about.me

Thomas Tropper

Thomas Tropper

challenging

IT- and Soical Media Consultant, Web-Developer, SharePoint Consultant and Development.

After finishing my Public Management studies in 2006 beginning to work as IT consultant in the field of public sector consultancy. Back then project in the role of project supervisor - also responsible for the implementation of SharePoint based collaboration and social media projects.