Arcade Fire, the Suburbs, poppig?

Naja, sehr gewöhnungsbedürftig die neue Arcade Fire: Man hört zwar noch die Ursprünge (ein bisserl Funeral, ein bisserl weniger Neon Bible), jedoch ist die Platte schon sehr, sehr poppig geworden. Schade.

One thought on “Arcade Fire, the Suburbs, poppig?

  • Thomas

    … das zweite und dritte mal anhören: alles klingt anders;) enttäuscht bin ich da eher von der neuen spoon (transference) …

    Reply

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *