Geo-Tagging Teil 2 – Bildfreischaltung

Am 28. August habe ich meine Bilder beim Geo-Tagging-Dienst Panoramio hochgeladen (Blog-Beitrag). Interessant erscheint, dass bis jetzt 5 meiner 6 Bilder für Google-Earth ausgewählt wurden. Die 5 ausgewählten Bilder zeigen alle schöne Landschafts- und Architekturaufnahmen. Das sechste ist zwar Bild-technisch ok, zeigt jedoch den mitgenommenen Zustand des grotesken Hintereingangs vom Bahnhof in Katowice. Es wurd bis jetzt noch nicht ausgewählt. Neugierig bin ich daher, ob seitens Panoramio bei der Bildfreischaltung auf derartige Kriterien geachtet wird.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *